Ankündigung

Ab dem 01.01.2016 wird der Geschäftsbetrieb auf ein Minimum reduziert.
Bestandskunden, sowohl Hosting, als auch Service, nutzen bitte das gewohnte Ticketsystem.
Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und wünsche alles Gute für 2016.

Aktuelle Sicherheitsinformationen von Heise Security

Windows 10: Laufwerksverschlüsselung lässt sich während Versions-Upgrades umgehen

Eine groteske Sicherheitslücke, die Microsoft selbst mit Konzepten zum komfortablen Administrieren eröffnet, gewährt Angreifern vollen Zugriff auf verschlüsselte Windows-Laufwerke. Einzige Voraussetzung: ausreichende Geduld.

WordPress will 2017 HTTPS-Ausbau vorantreiben

In naher Zukunft sollen bestimmte WordPress-Bestandteile nur noch funktionieren, wenn die Transportverschlüsselung via SSL/TLS gewährleistet ist.

DSL-Großstörung: 100.000 Betroffene auch in Großbritannien

Anfang der Woche waren 900.000 Kunden der Deutschen Telekom zeitweilig ohne Zugang zum Internet nach einem Hackerangriff. Auch in Großbritannien gab es massive Probleme, die betroffenen Provider haben verschiedene Tipps.

AirDroid-App gefährdet potenziell Millionen Android-Nutzer

Wer die Fernwartungs-App AirDroid mit einem Android-Endgerät etwa in einem öffentlichen WLAN nutzt, kann Angreifern Tür und Tor öffnen.

Googles OSS Fuzz testet Open-Source-Software auf Schwachstellen

Google hat die Software zusammen mit der Core Infrastructure Initiative entwickelt, die die Sicherheit von Open-Source-Software verbessern will.

Kommentar: Das Internet (der Dinge) darf kein rechtsfreier Raum bleiben

Das Internet der Dinge wird immer mehr zum Risiko. Ob Riesenbotnetze oder lahmgelegte Router – der Markt versagt in Sachen Sicherheit. Der Staat muss jetzt klare Regeln schaffen, findet Jürgen Schmidt.

Ermittlern gelingt Schlag gegen Botnet-Schwergewicht Avalanche

Über die Botnet-Infrastruktur Avalanche wurden etliche Schädlinge verteilt: vom Online-Banking-Trojaner bis zur Ransomware. Im Rahmen internationaler Ermittlungen wurden nun Haftbefehle gegen 16 Betreiber erteilt und Teile der Infrastruktur abgeschaltet.

Hintergrund: Die neue Basis für Grundschutz-Zertifizierungen

Wer ein Informationssicherheits-Managementsystem nach ISO27001 aufbauen und leben will, kommt in Deutschland kaum an den IT-Grundschutz-Katalogen des BSI vorbei. Mit der 15. Ergänzungslieferung, die ab dem 1.12. verbindlich wird, halten dort nun auch Windows 8, eingebettete Systeme und die Software-Entwicklung Einzug.

OK Datentechnik - Olaf Klabuhn Computer-, Daten- und Netzwerktechnik in Annaberg-Buchholz
Buchholzer Straße 23 Annaberg-Buchholz, 09456 DE
+49(0)3733-506936 info@okdt.de https://okdt.de/assets/images/logo.png